Geocaching

Einer modernen Art der Schatzsuche gleich – das ist Geocaching (Cache = geheimes Versteck). Mit Hilfe von GPS-Geräten, Push-To-Talk-Handys, einem Roadbook mit Anweisungen, Sofortbildkameras vorbereiteten Verstecken bzw. Briefkästen mit Hinweisen und Aufgabenstellungen unterwegs etc. hat jedes Team ein bestimmtes Ziel zu finden. Das Ziel kann entweder ein „Schatz“ sein, also eine Belohnung für das beste/schnellste Team, es kann aber auch z.B. einfach der Ort sein, an dem die Abendveranstaltung stattfindet. Die Dauer dieses Events kann von 2 Stunden bis zu einem ganzen Tag konzipiert werden.

 

Auf Wunsch bieten wir auch die Variante „Geocaching mit Quads“. Dabei sind jeweils 2 Teilnehmer mit einem Quad unterwegs. Eine Fahr-Einweisung zu Beginn ist selbstverständlich. Für diese Art des Geocachings ist allerdings eine Dauer von mindestens 4 Stunden erforderlich.

 

Bei 10 Personen wäre es sinnvoll 2 bis max. 3 Teams zu bilden, die unabhängig voneinander starten.


 Leistungen

- Transfer der einzelnen Teams zu den Startpunkten

- Einweisung und Betreuung während der Veranstaltung

- komplette technische Ausstattung wie beschrieben

- Vorbereitung und Konzeption der Caches, des Roadbooks etc.

- Rucksackverpflegung für unterwegs

- „Schatz“ bestehend aus je 1 Fl. hochwertigen Ahrweins für jeden Teilnehmer des Siegerteams

 

Preise auf Anfrage